Dicke Pötte, große Fische

Einer der Mieter des Bürgerhauses in Kreiensen ist die Marinekameradschaft Admiral von Hipper. Auch hier schaute Bürgermeisterkandidatin Dr. Sabine Michalek bei ihrer Kreiensen-Tour vorbei – und hatte prompt eine nächste Einladung für Januar im Notizbuch stehen, ausgesprochen vom Vorsitzenden Dieter Henze (l.). Der traditionelle Neujahrsempfang mit leckerem Labskaus-Essen ist ein erster Veranstaltungspunkt in Kreiensen – seit Jahren. Die Kandidatin wird sicher dabei sein. Interessiert ließ sie sich in den Räumen der Marinekameradschaft die Schiffsmodelle erklären und plauderte unter dem Hai mit seinen Zähnen über Labskaus. Das Fleisch-Fisch-Gericht mit Roter Beete kennt die Kandidatin, obwohl Münchenerin, seit Kinderzeiten. Eine Großmutter kam aus Norddeutschland, da gab’s in Bayern dann auch mal das Traditionsgericht der Seeleute.

Advertisements